"Raus in die Natur!"

Der Weltspieltag 2020 Presseinfos

Weltspieltag 2020 – Was ist der Weltspieltag?

 

Gemeinsam mit unseren PartnerInnen der „Spiellandschaft Steiermark“ wollen wir darauf aufmerksam machen, dass die Bedingungen für das freie Spiel von Kindern verbessert werden müssen.

 

„Raus in die Natur!“ ist das Motto für den diesjährigen Weltspieltag.

Das Bündnis „Recht auf Spiel“, bei dem auch Fratz Graz Bündnispartner ist, will dafür sensibilisieren und ruft zusammen mit dem Deutschen Kinderhilfswerk zu vielfältigen spielerischen Aktionen rund um das Thema auf.

Damit wollen wir dafür werben, dass Kinder mehr draußen, insbesondere in der Natur spielen.

Gerade die letzten Wochen haben uns allen gezeigt, wie schön und wie wichtig das Spielen in der freien Natur ist!

 

Dazu sollte es in den Städten mehr naturnahe Spielflächen und Naturerfahrungsräume geben. Auch das Draußenspiel im ländlichen Raum muss in den Fokus gerückt werden, das aufgrund der zunehmenden Ökonomisierung der Agrarwirtschaft längst nicht mehr selbstverständlich ist.

Das freie Kinderspiel draußen auf der Straße oder in der Natur ist aus dem Alltag oftmals gänzlich verschwunden. Zu Unrecht, denn es stärkt wesentliche Kompetenzen der Kinder. Spiel wird heute von vielen Eltern fast nur noch in der Bedeutung „Sport“ oder „Lernen“ wahrgenommen.

Sowohl in der Realität als auch im Kopf gilt es Barrieren zu überwinden.

Erinnern Sie sich noch an die Spuren im Sand, den Dreck unter den Fingernägeln, die Hütte unter den Büschen, an das Ballspielen auf der Wiese, den Schlamm unter den Füßen, die Kreidebilder auf dem Asphalt und des Versteckenspielen, bis es dunkel wurde?

Setzen wir uns ein, für mehr Zeit und Raum für das Spielen in der Natur!

 

Beim diesjährigen Weltspieltag rufen wir zu einem Fotocontest auf Instagram auf. Kinder können zusammen mit ihren Eltern Fotos rund ums Draußenspiel posten: Was für eine außergewöhnliche Kuriosität habt ihr beim Spielen in der Natur gefunden? Welche tollen Bauwerke habt ihr in der Natur angefertigt? Oder vielleicht habt ihr euch ja ein ganz neues Spiel ausgedacht, für das man nur Naturmaterialien benötigt?

Auf die Fotos mit den meisten „Gefällt-mir“-Angaben warten tolle Preise!

Der Weltspieltag 2020 als pdf

Fotocontest

zum Weltspieltag 2020

Aufgrund von Corona können wir am 28. Mai 2020 keine öffentlichen Spielaktionen und Spielfeste veranstalten. Stattdessen laden wir euch heuer zum Fotocontest ein, und rufen so dazu auf, auf den Weltspieltag und auf das Recht aufs Spiel aufmerksam zu machen.

 

Die letzten Wochen haben uns allen gezeigt, wie schön und wichtig das Spielen in der freien Natur ist. Ganz ohne gestalterische Vorgaben können sich im Handumdrehen die kreativsten und einfallsreichsten Spielmöglichkeiten auftun und dabei kann viel entdeckt und erlebt werden.

Die phantasievollsten Konstruktionen, interessantesten Kunstwerke, die spannendsten Entdeckungen und kuriosesten Naturphänomene sollen daher in diesem Fotocontest gesammelt werden.

 

Was für eine außergewöhnliche Kuriosität hast du beim Spielen in der Natur gefunden? Welche tollen Bauwerke hast du in der Natur angefertigt? Oder vielleicht hast du dir ein ganz neues Spiel ausgedacht, für das man nur Naturmaterialien benötigt? Auf die Fotos mit den meisten „Gefällt-mir“-Angaben warten tolle Preise!

 

 

Ablauf: Unsere Fotosammlung startet am 15.5.2020 und endet am 7.6.2020.

Sende uns dein Foto an office@fratz-graz.at und wir teilen es auf Facebook, auf unserer Homepage und auf Instagram.

Oder lade es auf Instagram hoch und füge den Hashtag #WeltspieltagSteiermark in der Bildunterschrift ein. So entsteht unter diesem Hashtag eine bunte Sammlung von Spielideen unter dem Motto „Raus in die Natur!“

 

Teilnahmebedingungen: Wir gehen davon aus, dass die Fotos von einem volljährigen Familienmitglied gepostet oder geschickt werden und du selbst damit einverstanden bist. Du musst das Foto selber gemacht haben. Alle abgebildeten Personen müssen der Veröffentlichung zugestimmt haben. Bei minderjährigen Personen unter 14 Jahren müssen die Erziehungsberechtigten der Veröffentlichung des Fotos eindeutig zugestimmt haben.

Als Teilnehmer*innen erklärt ihr euch mit der Veröffentlichung auf Instagram unter der Verwendung der Hashtag-Kombination automatisch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

Bitte denkt dabei immer daran, dass eure Fotos öffentlich sind. Um die Privatsphäre insbesondere von Kindern nicht zu verletzen.

 

Wir freuen uns auf eure Beiträge!

 

Infos

Fratz Graz - Werkstatt für Spiel(t)räume

Karmeliterplatz 2

8010 Graz

0316/90370 - 150

office@fratz-graz.at

Ihre Ansprechpartner:

Ernst Muhr

Geschäftsführung

Karmeliterplatz 2

8010 Graz

Tel: 0316 / 90370 – 150

Email: ernst.muhr@fratz-graz.at

Förderer & Partner

Verein Fratz Graz

Gabelsbergerstraße 22

8020 Graz

 

Tel: +43 (0) 316 77 31 78

Fax: +43 (0) 316 77 31 78

email: office@fratz-graz.at